Stage Zapping: NATAN

Dies ist eine kostenpflichtige Veranstaltung. Ticketpreis: € 8 € für eine Vorstellung, 12 € für 2 Vorstellungen

Vorstellung der Episoden 1+2 jeweils um 14.00; 16.00; 18.00

›Life isn‘t about finding yourself. Life is about creating yourself‹

NATAN steht am Abgrund: Bruch mit den Eltern, Studium kurz vor dem Aus, Nebenjob verloren. Aber er sucht sich eine neue Hoffnung: den Traum, als Influencer berühmt werden. Dafür gibt er Alles, probiert jedes Format, ist sich für nichts zu schade, macht sich im Internet lächerlich – doch nicht nur sich selbst; bevorzugtes Motiv für seine Clips, Vlogs und Stories ist seine Freundin IZZI. Die wiederum ist schwer genervt davon, will ihn aber nicht vor den Kopf stoßen. Ihre Devise: sanfter Protest; vielleicht kann sie ihn ja mit Sticheleien und hin und wieder einem ›reality check‹ davon abbringen? Zwischen die beiden drängt sich noch ein Paar zwielichtiger Gestalten, die ihre ganz eigenen Motive verfolgen. So werden NATAN und IZZI zu Figuren in einem Spiel zwischen Chaos und Ordnung, zwischen Kunst und Kommerz. Doch wer hat hier wirklich die Fäden in der Hand? – Das Publikum!

Bei unserem neuen Format ›Stage Zapping‹ teilt sich die Handlung auf. Nach einer Episode der Story haben die Zuschauer:innen die Wahl, wie es weiter gehen soll. Es gibt 4 Episoden, die an 2 verschiedenen Terminen und Locations spielen; dabei gibt es insgesamt 8 mögliche Szenarios mit 2 völlig verschiedenen Enden.

Wir empfehlen, bei einem Zeitfenster (z.B. je 14 Uhr) zu bleiben, da die Handlung in jeder Gruppe variieren kann.

Besetzung:

Autor + Regie: Kai Janssen

NATAN:  Muhammed Ali Castur

IZZI: Saskia Molitor

W:  Clara Sophie Schenk

M:  Phillipp Krüger